HN meets LA
Datum: 31.01.- 01.02.2003
Fotos von: Falk
Text von: Thilo / Socke
Anzahl Bilder: 119
Aktiv seit: 06.04.2004 (2. Auflage)
Speicherort: hohenstatt-speicher.de

Fluffy in Langenargen

Hier sind also die Bilder von Seefahrer Falk´s ersten grossen Reise. Ich war jetzt eine Stunde damit beschäftigt, die Auswahl (?) etwas zu reduzieren. Wenn ich jetzt noch nachfolgenden Text überarbeite (@Socke; wo sind die Großbuchstaben??), muß ich eine Nachtschicht einlegen.
Ich hoffe, dass ich keine wichtigen Bilder gelöscht habe. Falls doch, tuts mir natürlich leid. Aber ausser Rizer und Falk kenne ich niemanden - woher zum Henker soll ich wissen, wer in die Galerie soll und wer nicht, FALK???????
Aber mir fiel auf, dass Falk ein kleiner Schuhfetischist ist. Erst säuft er sein Getränk aus Schuhen, die 14 Stunden den Fuß eines Mädls schmückten (DD-Hochzeit) und jetzt leckt er Stiefel, die während des Tages keinen Bogen um Hundhäufchen machten... Wohl bekomms...hahahaha! Viel Spaß mit den Bildern! Der Text zur Galerie steht am Ende.



Bild (000) Bild (001) Bild (002) Bild (003) Bild (004)
Bild (005) Bild (006) Bild (007) Bild (008) Bild (009)
Bild (010) Bild (011) Bild (012) Bild (013) Bild (014)
Bild (015) Bild (016) Bild (017) Bild (018) Bild (019)
Bild (020) Bild (021) Bild (022) Bild (023) Bild (024)
Bild (025) Bild (026) Bild (027) Bild (028) Bild (029)
Bild (030) Bild (031) Bild (032) Bild (033) Bild (034)
Bild (035) Bild (036) Bild (037) Bild (038) Bild (039)
Bild (040) Bild (041) Bild (042) Bild (043) Bild (044)
Bild (045) Bild (046) Bild (047) Bild (048) Bild (049)
Bild (050) Bild (051) Bild (052) Bild (053) Bild (054)
Bild (055) Bild (056) Bild (057) Bild (058) Bild (059)
Bild (060) Bild (061) Bild (062) Bild (063) Bild (064)
Bild (065) Bild (066) Bild (067) Bild (068) Bild (069)
Bild (070) Bild (071) Bild (073) Bild (074) Bild (075)
Bild (076) Bild (077) Bild (078) Bild (079) Bild (080)
Bild (081) Bild (082) Bild (083) Bild (084) Bild (085)
Bild (086) Bild (087) Bild (088) Bild (089) Bild (090)
Bild (091) Bild (092) Bild (093) Bild (094) Bild (095)
Bild (096) Bild (097) Bild (098) Bild (099) Bild (100)
Bild (101) Bild (102) Bild (103) Bild (104) Bild (105)
Bild (106) Bild (107) Bild (108) Bild (109) Bild (110)
Bild (111) Bild (112) Bild (113) Bild (114) Bild (115)
Bild (116) Bild (117) Bild (118) Bild (119)  
 

also, zu unserer galerie: www.abfüllkommando.la: zwei seefahrer stechen ins schwäbische meer:
nachdem sich rizer ja bereits seit mittwoch auf schwäbischem meeresboden aklimatisieren konnte ist fluffy erst gegen freitag abend hier eingeflogen. war bei seiner ankunft noch ziemlich ruhig, der gute. lag wahrscheinlich daran, dass er die bayerischen landesgrenzen passieren musste :o) (@nicole: das früh zu bett gehen am abend vorher hat nicht die wirkung erzielt, die wir uns dachten! ;o)) nachdem er aber seinen bh (90b!), die guten feinstrumpfhosen sowie den kittelschürz anmontiert hatte, war er wieder ganz der alte und wir konnten durchstarten. zuvor musste annika aber noch ungefähr 4 mal ihre halterlosen strümpfe austauschen, da sich immer so niedliche laufbahnen abzeichneten........hat aber auch nix gebracht, bis wir in der halle waren, waren auch die wieder hin (siehe bild nr. ?)
das programm beim hexenball nutzten wir als nette rahmenunterhaltung zu unserem warm-up für den späteren gang in die hexengruft, uiuiuiuiui.......biest und ich bekamen von fluffy erst mal eine "infusion-einweisung". ramazotti ist ja wirklich ein ekelhaftes zeugs..... haben diese infusionen dann immer gleich mit sekt runter gespült. was sonst so abging kann man ja unschwer auf den bildern erkennen ;o)
samstagmorgen: es zeichnete sich ein eher ruhiger, erholsamer tag ab. nach einem hervorragenden zünder-brunch hat sich fluffy glaub mal ein bild vom schönen langenargen gemacht. kann ich aber sonst nix dazu sagen, ich war nämlich nicht dabei. später sind fluffy, sybille und annikas schwestern bei mir eingefallen, das war dann quasi das www.abbruchkommando.la. wenn die jungen dinger auch immer so trinken müssen, tzzzzzzzzz. müssen halt doch noch ein bissele üben, bis sie in unserer liga mitspielen können, gell falk! :o)
nachdem daniel k. durch grazias rausschmiss mit einem nervenzusammenbruch von der bühne getragen wurde, hat der eine teil im wohnzimmer gepennt, während fluffy und ich tiefsinnige gespräche über unser doch so reifes leben geführt haben......... .....wollten eigentlich schon bald zusammenbrechen, als dieser mario (mein verspulter arbeitskollege) mit seinem teufelstequila zu kreuze kroch.......alles weitere: ohne worte ........sind glaub um halb sechs oder so........nachdem wir die ganze nacht eine telefonstandleitung nach heilbronn unterhielten.......ins bett gekrochen. sybille hatte es glaub ziemlich bequem, fluffy ist ein links-bett-wanderer und hat mir doch noch ganze 25cm schlafraum kurz vor der abflugkante gelassen. zu allem übel grunzte er mir im minutentakt voll ins ohr........zur strafe bin ich dann um acht aufgestanden!
da ein getanktes auto sich trotz umweltsgesichtspunkten doch einfacher bewegen lässt, hat rizer unserem verspulten falk dann auch noch ein paar tropfen benzin frei haus geliefert :o)))
und dann war da noch der umzug.........uiuiuiuiuiui............diese dschungelbar ist doch wirklich eine verhängnisvolle institution.........auch hiervon sind entsprechend zensierte bilder im netz eingestellt.
folgende verluste hatten wir in den zweieinhalb tagen zu verzeichnen:
53 gläser sekt
43 flaschen bier
1 1/2 flaschen ramazotti
13 campari orange
18 weinschorle
1 flasche tequila
1 fläschen mezcal
1 wurm (!!!)
1weinglas
1 fass salz (zur entfernung der rotweinflecken auf meinem parkett!?!)
teilweiser verlust der muttersprache
unsere bisherige unschuldigkeit vom lande
3 euter
8766539574598523594 versoffene gehirnzellen
und den rest hab ich vergessen ;o))))))

sodale, auf jeden fall war's klasse, dass ihr hier gewesen seid, jungs! wir hatten einen riesen spass mit euch und freuen uns schon tierisch auf heilbronn - muuuuuhhhhhhh!!!!!!!!

 

-Seitenanfang-